ALLGEMEINE AUFTRAGSVEREINBARUNGEN INGENIEURBÜRO MANUELA FÜRST

Dokumentation:
Einreichunterlagen u. Berechnungsunterlagen in 2-facher Form (Kopie u. Original)

Benötigte Unterlagen:
Kostenloses zur Verfügung stellen von einer kompletten Planparie als Ausdruck der jeweils letztgültigen Grundriss- u. Lagepläne, inkl. aller Schnitte u. Ansichten sowie Einreichbescheid, Baubeschreibung, ggf. Bauphysik und sonstige vorhandene Gutachten u. Bescheide.
Kostenloses zur Verfügung stellen von einer kompletten Planparie als dwg- file oer dxf- file der jeweils letztgültigen Grundriss- u. Lagepläne, inkl. aller Schnitte u. Ansichten sowie Einreichbescheid,

Abgabetermine:
Nach mündlicher bzw. schriftlicher Vereinbarung mit dem Bauherren

Nebenkosten:
Sämtliche Nebenkosten im Rahmen der oben angeführten Dokumentationsunterlagen sind im Anbot inkludiert. Ausgenommen sind Behördengebühren u. Stempelmarken

Regiestundensätze:
Hilfstechnikerstunde: € 45,00 (exkl. Mwst, Normalarbeitszeit)
Ingenieurstunde: € 75,00

Kopier/Plot-Kosten:
Für zusätzlich geforderte Vervielfältigungen der Dokumentationsunterlagen verrechnen wir folgende Sätze (exkl. Mwst):
A4-S/W-Kopie € 0,15 pro Stk.
A4-Farbkopie € 0,85 pro Stk.
Datenträger CD: € 15,00 pro Stk.

Umsatzsteuer:
Die gesetzliche Umsatzsteuer von derzeit 20 % wird jeweils anteilig mit den fälligen Teilbeträgen mitverrechnet.

Zahlungsbedingungen:
Innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Rechnung netto.
Mahnspesen pro Mahnung € 10, Verzugszinsen 10 % p.a.